Florianifeier mit Angelobung
  
Datum: 07. Mai 2017
Alarmierung: 09:30
Dauer: k.A.
 
 
Am Sonntag den 7. Mai fand die Angelobung von 6 Feuerwehrjugendmitgliedern im Pfarrgarten statt.
An diesem Tag feierten wir in diesem Jahr unseren Patron den Hl. Florian. Nach der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal zum Gedenken an verstorbene Kameraden, zogen wir in die Pfarrkirche ein. Die Florianimesse zelebrierte Pater Altenburger mit uns. Er rief uns die Taten des Hl. Florian wieder in Erinnerung.
Im Pfarrgarten wurden die 6 neuen Feuerwehrjugendmitglieder flankiert von den älteren Feuerwehrkameraden angelobt. Im Zuge der Feierlichkeit gratulierten wir unseren Kameraden LM Wiesenfellner Willhelm zum 75.Geburtstag und unserem Ehrenkommandanten EOBI Paul Hirnich zum 70. Geburtstag.

Bei der anschließenden Agape wurden Frankfurter, Käsekrainer und Getränke ausgegeben. Wir danken den Helfern an der Ausschank und Essensausgabe für die Unterstützung und die Möglichkeit die Feier selbst geniesen zu können.

Unsere Feuerwehrjugend organisierte das Kinderprogramm. Der Stationsbetrieb bestand aus 3 Stationen (Zielspritzen mit der Kübelspritze, Geräte ertasten, Schlauchzielrollen).

Ein herzliches Dankeschön an den Musikverein Gramatneusiedl für die musikalische Umrahmung der Florianifeier und an Pater Altenburger für die Durchführung der Hl. Messe.
Wir danken der Polizei für die Verkehrsabsicherung bei der Kranzniederlegung.

Ein großes Dankeschön gilt natürlich allen Kameradinnen und Kameraden für die Teilnahme, sowie für die Vorbereitungs- und Nachbereitungsarbeiten.